Angebot zum Einzelabendmahl

Schon über ein Jahr haben wir in unserer Gemeinde im Gottesdienst kein Abendmahl mehr feiern können, das viele als Stärkung auf ihrem Weg schmerzlich vermissen. Schweren Herzens haben wir uns auf Grund der gegenwärtigen Entwicklung entscheiden, auch an Ostern nicht gemeinsam im Gottesdienst Abendmahl zu feiern. Dennoch wollen wir Ihnen gerne die Möglichkeit der Feier eines Einzelabendmahls anbieten, um dadurch in diesen schwierigen Zeiten Trost und Stärkung zu erfahren. Ab sofort können Sie sich im Pfarramt zum Einzelabendmahl anmelden. Pfarrer Michael Lorenz und Thomas Schmidt, Prädikantin Karin Treichel und Vikarin Alexandra Ryll kommen zu Ihnen nach Hause oder feiern mit Ihnen ein Abendmahl in der Kirche. Gerne können auch Angehörige eines Haushalts gemeinsam feiern.